Neues siehe weiter unten .... 
               
Hallo ich bin Bo TeQuiero de la bonne àme, geboren am 7.6.2012
in Braunfels, bei Familie Karle.
Meine Mama heißt Aila vom Herthasee, und ich habe das große Glück
 bei meinem Papa ,, DaVinci TeQuiero ,, zu wohnen und aufzuwachsen.
Vielleicht ist die Wahl gerade auf mich gefallen, weil mein neues Frauchen
bei der Geburt live dabei war und mich als erstes auf der Welt begrüßt hat, obwohl ich
der letzt geborene war :-) ?
Mein neues Frauchen wollte schon immer einen Sohn von meinem Papa behalten.
Nun bin ich da !!!
                                            
                               
Hier wohnt, außer meinem Papa, auch noch eine Tante ... sie heißt Chana ... 
ich glaube das die nicht ganz so entzückt ist
das ich jetzt da bin ,sie ignoriert mich einfach und tut so
als gäbe es mich garnicht, aber sie wird sich schon noch an mich gewöhnen.
Mein Frauchen sagt, als damals mein Papa hier einzog war Chana auch nicht so begeistert,
und jetzt sind die beiden auch unzertrennlich ... also gebe ich die Hoffnung nicht auf !!!
Eigentlich haben wir jetzt alle ein neues Zuhause, denn mein Frauchen ist zu
Ihrem neuen Mann ,, Ernst ,, gezogen, das ist toll geworden da ...
Haben doch die Zweibeiner dort alles komplett neu gemacht,
denn mein neues Zuhause ist Baujahr  1711 ... meine Güte wie alt :-)
aber so alt, sieht das jetzt überhaupt nicht aus ....
Wir haben da alle ganz viel Platz, einen tollen alt eingewachsenen Hof
mit ganz vielen alten Bäumen und so,
und einen super tollen idyllischen Garten zum spielen.
Nun bin ich echt mal gespannt wie das alles hier weitergeht.
Mein Frauchen sagt sie sei jetzt wieder total glücklich ...
ob das an mir liegt ?
Nun haben die Zweibeiner wieder alle Hände voll zu tun, um mich zu erziehen,
aber ich glaube, das wir das auch zusammen schaffen werden.
Ich bin da ganz optimistisch.
In diesem Sinne werde ich weiter berichten .... Euer Bo TeQuiero
  

                                              hier mit meiner Mama am Abholtag


und heute 07.01.14 mit 19 Monaten



16.04.18
Ach herje ... nun habe ich aber lange mit Berichten pausiert ...
und mal sehen ob mir noch alles einfällt ...was so passiert ist ...
Ja ... mittlerweile hatte ich nette Damen zu Besuch ... eine schöner als die andere ... fand ich ...
Das macht aber auch Spaß :-)

und ich gebe mir immer ganz viel Mühe ....richtig nett zu den Damen zu sein ...
ich glaube wir alle genießen das dann sooo richtig ...
 mittlerweile habe ich auch schon 64 Kinder ... auf die ich alle sehr sehr stolz bin.
Mein Frauchen und ich gehen jetzt immer zum Rally Obedience ...
da muss ich manchmal staunen wie mein Frauchen das alles koordiniert bekommt ...
manchmal ist es aber auch lustig ...Frauchen muss auf die Schilder schauen .... mich im Blick haben ...
und auf Ihre Füße achten das die beieinander bleiben ... das klappt nicht immer ...
Man sagt doch aber immer ,, Frauen können Multi Tasking .... oder wie das heißt ...
Na ja wir üben halt noch .... wuff
Jetzt wo das Wetter wieder besser wird ... gehen wir auch wieder longieren ...
das macht mir auch ganz viel Spaß ...
Ilona sagt wir müssen immer was tun ...na .. wenn Sie meint :-)
Ja und wir waren auf 3 Selektionen ...
am 29.5.16 in Belgien
am 18.09.16 in Niederlande
und am 13.09.17 in Frankreich ....
Ich kann Euch sagen ... da muss man einen Verhaltenstest machen ... das ist überhaupt nicht so schwer ... finde ich ...
aber mein Frauchen macht mich da schon früh morgens ganz verrückt ...
die ist da nie wie sonst ... und ich glaube sie bekommt da irgendwann mal eine Herzattacke ....
meine Güte ist die aufgeregt ... und wenn alles vorbei ist ...ist sie wieder glücklich ....
Na ja ... ist ja auch aufregend ... wenn man als Hund dann eine Schleife um den Hals gehängt bekommt ...
Frauchen sagt  ...das ist was ganz besonderes so eine SELEKTION ... und sie sagt immer sie wäre stolz auf mich !!!
Ich bin auch stolz auf Sie ... denn sie liebt mich ... sie hat nämlich zu Ihrer Freundin gesagt ...
ich habe es genau gehört ,, meine große Liebe hat 4 Beine ,, 
  das kann ja nur Ich sein

Ja ..und wir beide hatte auch noch eine schwere Zeit ... denn meine Tante Chana ist gestorben ...
und 5 Wochen später auf den selben Tag auch noch mein Papa DaVinci .... Ilona war ganz arg traurig ...
sie hat so viel geweint ...selbst ich konnte sie nur wenig trösten ...
Aber für mich war das auch ganz komisch ...auf einmal so ganz alleine mit Frauchen zu sein ...ohne mein Rudel ...
wir beide hatten zu nix mehr Lust ... das hat auch ganz schön lange gedauert ...
aber wir haben uns wieder zusammengerauft ....
und jetzt  macht sie wieder so viele wunderbare Sachen mit mir ...
Toben ... Kuscheln ... Spielen ...Rad fahren ...Hundeplatz Training ... Tricks üben ...
Treffen organisieren mit meinen Freundinnen Lupa und Cora ...
und sie nimmt mich fast immer überall mit hin .... ist das nicht toll ?

Im Mai geht Frauchen wieder in Kur ... da mache ich mal wieder bisschen Pause ...
aber das tut ja auch mal gut ...
also dann ...in diesem Sinne  ...Euer Bo


25.02.16
Ja Ja ... Es gibt wieder zu Berichten :-)
Nun habe ich ja ganz lange nichts mehr von mir hören lassen, das lag auch daran das Frauchens
PC bzw. die Leitung dazu nicht richtig funktioniert hat.
Seit längerem sind wir jetzt in der Hundeschule bei Bianca dort machen wir lauter Sachen,
mit denen Frauchen und ich mal DogDancing machen können :-)
Wir üben Loop und Pool , Beten, Kuck Kuck, Humpeln, Peng, Tip und Tap, zurück, Seite ,
Ich kann euch sagen das ist für mich ganz schön anstrengend ....
auch mein Kumpel ein Golden Retriever ist immer danach platt.
Das geht voll auf meine Konzentration.
Zuhause üben wir das ja dann auch, aber dann sitzt Chana dabei und Vinci auch noch, die riechen
dann immer die leckere Wurst, und Frauchen übt das dann auch mit den beiden.
Man soll echt nicht glauben das Chana bald 13 Jahre alt wird ... sie macht das noch richtig toll,
na ja bei deren Hunger und den leckerlies ? da macht die alles ... :-)
Abends steht Chana pünktlich um 18:15 an der Tür sie bellt dann wie verrückt,
das bedeutet sie hat HUNGER !!! Frauchen füttert uns dann auch, und eine halbe Stunde später,
steht Chana wieder an der Tür und bellt .... Frauchen sagt sie hat Fress - Alzheimer ....
natürlich bekommen wir dann kein Futter mehr, Frauchen sagt man muss auf die Figur achten !
Abends fährt Herrchen mit mir Rad ... denn Chana und mein Papa gehen nicht mehr so lange spazieren,
und ich muss ja schließlich auch ausgelastet werden.
und ... ab und zu gehe ich noch mit Frauchen zu Ihrer Freundin Ute,
die hat doch die süße schwarze Cora, eine Riesen Schnauzer Hündin in meinem Alter,
mit ihr kann ich richtig toll toben, und wir haben echt viel Spaß zusammen.
Ich glaube ich bin total verliebt in Sie :-)
Wir geben unser bestes :-)
alos dann .... in diesem Sinne ... Euer Bo

 

 

19.08.15
Ja Ja ... Es gibt wieder zu Berichten :-)
Frauchen war ja wieder mal zur Kur ... da war ich bei Usch einer Freundin von Frauchen,
sie hatte früher auch immer Hunde, keine Briards sondern Schäferhunde.
Usch hat gesagt sie würde gerne auf mich aufpassen, und wir sind echt super zurecht gekommen.
Sie war auch ganz begeistert von mir und selbst das kleine Nachbar Mädchen, rief immer schon
von weitem ,, da ist ja mein Bo ,, sie hatte, obwohl ich viel größer bin, überhaupt keine Berührungsängste.
Die kleine 3 Jährige war aber auch echt süß :-)
Na ja, dann hatten wir ja eine super Hitze, da wollten wir alle nicht richtig draussen was machen.
Irgendwie waren wir von dem Wetter alle ziemlich platt , unser Agility Training ist auch ein paar mal ausgefallen,
dafür war Frauchen mit mir auf Ausstellung .
Mein Frauchen ist immer so aufgeregt wenn wir am Ring stehen, und deshalb führt mich auch
meistens Carsten im Ring vor, er weiß ganz genau wie er mich händeln muss,
und Ilona ist glücklich das Carsten das für uns macht.
Meine helle Farbe verschwindet so langsam, und mein Bauch ist richtig schön rot , sagt Ilona.
Mein Papa war auch sehr lange hell, aber auch da ist ja die Farbe gekommen, wieso also auch nicht bei mir ?
Auf unserem Hundeplatz habe ich jetzt auch schon mal in Rally Obedience geschnuppert, das macht mit Ilona
zusammen auch richtig Spaß, mal sehen ob wir einen freien Platz ergattern können ?
Nächsten Monat machen wir noch einen kleinen Kurs in Click und Trick ... mal sehen was das wird ?
So nun gut ... in diesem Sinne Euer Bo

 Bei strömenden Regen haben wir unter dem schönen Sonnenschirm
unbedingt ein Urlaubs-Feeling-Bild machen wollen :-)

30.03.15
Ja Ja ... Es gibt wieder zu Berichten :-)
Gestern hatte ich mit Frauchen BH-Prüfung ... oder Frauchen mit mir ... wer weiß :-)
auf jedenfall war Ilona schon morgens wieder total aufgeregt ...
ich habe es deutlich bemerkt ...
Irgendwie war es auch auf unserem Hundeplatz anders ... ALLE waren anders ..
Na ja ... schließlich waren wir an der Reihe ...
den ganzen Tag hatte es ja schon geregnet ... aber als wir dran waren ...
goß es wie aus Eimern ... und Frauchen und ich waren bis auf die Haut naß ...
selbst der Richter hatte Mitleid mit uns ...und sagte wir hätten die A-Karte gezogen :-)
Frauchen ist ganz anders gelaufen als sonst, sie hatte total den Kopf eingezogen ...
und war irgendwie ganz steif ...lag wohl an dem starken Regen ...
kann man auch verstehen wenn einem das kalte Wasser in den Kragen läuft ...
Frauchen hat zum Schluss gesagt das wir es viel besser können ... als gezeigt ...
vielleicht machen wir es trotz ,, bestanden ,, noch einmal ... mal sehen ...
in diesem Sinne ... Euer Bo

  

17.02.15
Ja Ja ... Es wir wieder Zeit zu Berichten :-) ich weiß ...
Frauchen sagt es ist richtiges Schmuddelwetter ...und da kommen unsere Trainingseinheiten
etwas zu kurz. In unserem Agility Verein ist leider auch Winter-Pause ...
 und Frauchen übt mit mir deshalb zuhause, bestimmte Frequenzen.
Slalom ,geh Stop und solche Sachen.
Außerdem gehen wir 2x die Woche zum Begleithunde-Training.
Wir alle freuen uns schon wieder auf besseres Wetter, so das wir auch wieder ...
mit dem Roller fahren können.
Ansonsten tobe ich mit meinem Papa Vinci auf den Wiesen und animiere Chana zum
schnelleren laufen, trottelt sie doch immer in ihrem Rentnermodus weit hinterher.
 Frauchen sagt sie ist jetzt eine richtige Oma, aber für ihr Alter wirklich noch fit.
Manchmal spielen auch wir noch fangen , bleibe ich doch dann extra stehen, denn sonst
würde sie mich nie fangen können :-)
Kompromisse muss man halt einfach machen, auch im Hundeleben.
Diese Jahr geht es auch wieder zur Ausstellung sagt Ilona,
meine Farbe kommt langsam, aber sicher wieder,
und mein Fell am Bauch ist schon ganz doll fauve ... aber bis es richtig los geht
 mache ich es mir , mit und ohne Herrchen ,erst mal noch auf dem Sofa gemütlich ...
bis bald Euer Bo

  


25.10.14
Ja Ja ... Es wir wieder Zeit zu Berichten :-)
Wir waren ja alle zusammen im Urlaub ... in Dänemark ...
und Frauchen wollte schon vorher mit mir einen Dog Scooter Kurs machen ...
den haben wir aber doch jetzt erst absolviert ...
zuerst musste ich ein Geschirr angepasst bekommen ... und die Trainerin meinte zu Frauchen
,, so einen unkomplizierten Hund ,hätte sie noch nie gehabt ,,
mir hat es nichts ausgemacht diese an und auszieherei vom Geschirr :-)
Dann mußte Ilona erst mal alleine mit dem Roller fahren ,, ja ja auch sie muss üben ,, :-)
Dann ging es auch für mich los ... erst mal zusammen mit Frauchen laufen am Roller ...
das war easy ... dann hat die Trainerin mich vorne am Rad begleitet, und Frauchen stand auf dem Roller ...
ich bin aber mit der Tante da nicht gelaufen .. wollte lieber zu Frauchen nach hinten ...
dann haben die beiden getauscht Frauchen vorne am Rad und Tante hinten auf dem Roller ...
und was soll ich euch sagen ... so gefiel mir das viel besser und wir sind gleich eine große Runde gefahren ...
Das ist ganz schön anstrengend ... macht aber viel Spaß ...
und ich habe ein großes Lob von der Trainerein bekommen ... beim ersten mal hätte sie mit noch keinem Hund
eine so große Runde fahren können ... ist das nicht toll ????
Ja und jetzt üben wir zuhause ... Herrchen voren am Rad ... Ilona hinten drauf ...
klappt prima ... aber üben müssen wir doch noch :-)
und hier ist mein neues Gefährt .... schick gell ?
in diesem Sinne Euer Bo


13.08.14
Ja Ja ... Es gibt wieder zu Berichten ...
Frauchen und ich haben einen Frisbee Workshop auf dem Gelände der Agility Flying Dogs gemacht.
Dort gehe ich auch regelmäßig mit Ilona hin zum Agyility Training.
Unser Verein konnte für diesen Workshop Laura Gessner gewinnen,
ich kann euch sagen sie hat es voll drauf ... :-)
Sie hat Ilona Tips und Tricks mit der Scheibe gezeigt und wir konnten es dann zusammen schnell umsetzen.
Uns hat das sehr viel Spaß gemacht ... und Frauchen und Ich üben jetzt auch viel ...
damit ich in Schwung bleibe ... sagt sie ... oder meinte sie sich ?
An diesem Tag hatten wir sogar eine Fotografin dabei,   Verena Scholze
 sie hat diese schönen Bilder von uns gemacht. Außerdem bietet sie auch Shootings etc. an
Es waren wirklich 2 schöne Tage und Frauchen sagt das wir das nächste mal sicher wieder dabei sind.
Jetzt müssen wir aber erst mal üben :-) waren doch wirklich schon fast Profis dabei ... Die über den Rücken
 des Herrchens gesprungen sind und auf den Schultern des Herrchens die Scheibe fingen.
Na ja,  das wird Ilona wohl nicht mit mir üben ... dafür bin ich viel zu groß und zu schwer ... wuff
  weitere Fotos von dem tollen Tag gibt es hier  .... 


in diesem Sinne Euer Bo


21.07.14
Ja Ja ... Es gibt wieder zu Berichten ...
Frauchen ist mittlerweile wieder von Ihrem Aufenthalt zurück ... was hab ich mich gefreut das SIE
wieder da ist ... meinem Papa ging es genauso ... nur Chana die hält sich mit Ihrer
Freude total zurück ....Frauchen sagt das ist immer so bei Ihr :-)
Zur Zeit sehe ich aus wie ein Eisbätr sagt Ilona ... und deshalb gehen wir auch nicht
auf Ausstellungen... Frauchen sagt ich brauche erst wieder meine Farbe ...
das kann dauern :-)
Heute war ich mit Frauchen und meinem Papa in Gießen in der Tierklinik ... für eine Forschungsarbeit des Landes Hessen.

 wurden bevorzugt große Rassen ,, Rüden ,, für eine Sperma Probe gesucht
Ich kann Euch sagen das war was ...
saß doch eine ganz süsse Beagle Hündin auf dem Schoss eines Helfers ...  ich kann Euch sagen die roch wirklich gut ...
und so hat es auch garnicht lange gedauert bis die Probe entnommen war ...
Also so einen Tierarzt Besuch hatten wir auch noch nicht ...
Papa hat das auch super gemacht ... na ja er kennt sich ja mit sowas auch aus :-)
Die Tierärztin hat dann alles untersucht und dann mit unserem Frauchen besprochen ...
Sie sagte das wir heute den Tag mit unseren Proben gerettet hätten ... und sie würde uns gerne noch einmal einladen
zu kommen ....
 Unseren Proben waren super ... hat die Ärztin gesagt ... einen Bericht darüber, bekommen wir noch ...
den wird Frauchen hier dann auch veröffentlichen ...
Also alles im grünen Bereich ... und Frauchen ist glücklich :-)

Hier unser aller Lieblingsspielzeug ... sogar Oma Chana rennt da noch kräftig mit ...
unsere Reizangel ...
das macht uns richtig Spaß und ich bin ein richtiger Freak beim fangen :-)
mein Papa DaVinci ist da auch mit Begeisterung dabei ... und kaum zu bremsen ...
Also dann bis bald ... Euer Bo

02.05.14
Ja Ja ... Es gibt wieder zu Berichten ...
Frauchen und Ich haben einen FlyBall Kurs gemacht ... meine Güte da geht die Post ab ...
das war echt super ... und ich habe mich nicht schlecht angestellt ,, sagt Frauchen ,,
so ein Staffellauf macht echt Laune ....
Auserdem habe ich in Alsfeld meine ZZL gemacht ...
Frauchen sagt das es gut war das wir das jetzt schon gemacht haben,
denn ich fange gerade an Eisbär Knuth zu imitieren ...
bin ganz schön hell geworden ...
aber sicher bekomme ich auch wieder das schöne warme fauve meiner Eltern :-)
und ich habe  in Alsfeld auch wieder meine schöne schwarze Freundin Zasou getroffen...
die ich in Gelsenkirchen beim Verhaltenstest kennen lernen durfte.
Ich glaube ich habe mich ein wenig oder sogar ziemlich in Sie verliebt.
Ich durfte ihr auch die Ohren putzen ... ach wie schön .... :-))
und das ist SIE !!!! und .... ? hab ich zuviel versprochen ????
 
Demnächst fährt Frauchen wieder zur Kur... und da darf ich wieder
zu Waltraut, Günter und Darian ... 
aber ich denke das es wie immer gut klappt,  wenn ich dort sein darf ...
Ilona sagt ,, das schaffen wir schon wieder ,,
Wir werden sehen ...
Also dann bis bald ... Euer Bo

10.04.14
Ja Ja ... Es wird mal wieder Zeit ... :-)
Mein Frauchen und Ich haben mal wieder jede Menge zu berichten ...
Im Februar waren wir in Siegen... zu einem Longier Seminar bei Samy el Ayachi ...
Das hat richtig Spaß gemacht ... obwohl ich nicht gleich den Sinn dieser Übung verstanden habe :-)
und nicht gleich wußte was Ilona von mir wollte ...
Dort durfte ich auch mit Uschi´s Hündin spielen ... das war toll...
Am 29. März hatten ich dann einen Verhaltenstest ... Ich habe gleich gemerkt das Frauchen richtig
aufgeregt ist ... aber das ist sie ja bei solchen Sachen ... IMMER ... genau wie bei Ausstellungen :-)
Wir waren in Offenburg ... da hatte ich überhaupt keine Lust ... und Frauchen sagt ich hätte im Ring gestanden,
wie ein Schluck Wasser in der Kurve ... oder wie ein Muhli ...
aber wenn ich nicht will ... dann will ich nicht ....
Hatte ich doch so eine nette Maus neben mir auf meinem Platz liegen ... die gefiel mir viel besser ..sie hieß Nyota Laffée
aber sie woltte nicht so richtig was von mir Wissen ... Schade !!!
Ja und jetzt geht es auch wieder mit Agility los ... wir hatten Winterpause ...
Das macht mir mit Frauchen richtig viel Spaß ... je doller desto besser ....
und einen Schnupperkurs für Flyball machen wir auch ...
Also, wie ihr seht  beschäftige ich mein Frauchen, wie es sich gehört ...
In diesem Sinne bis bald ... Euer Bo



10.12.13
Es wird mal wieder Zeit :-)
Mein Frauchen war mal wieder weg ... dieses mal hat sie uns doch wirklich 6 Wochen alleine gelassen ...
sie war in einer Akut Klinik ...
In der Zeit durfte ich wieder mit zu meinen Freunden Rico und Darian nach Neu-Isenburg ...
 Chana und Vinci wurden von Ilona´s Papa betreut ... und mittags war ja Ernst mit mir dann auch wieder zuhause ...
Waltraut und Günter freuen sich auch immer wenn ich komme ....
und Waltraut sagt ,, das es gut mit mir klappt ,, wenn ich dort bin ...

 

Ilona hat mir gesagt das Rico mein bester Freund ... und Kumpel ...
über die Regenbogenbrücke gegangen ist ...
Jetzt bin ich aber ganz schön traurig ...
Wir haben doch gerade noch so schön miteinander gespielt ...
Frauchen sagt er wird in Ihrem Herzen bleiben ...
und ICH werde ihn ganz doll vermissen ...
von ihm konnte ich viel lernen ...
Danke, das ich Dich gekannt habe ... Mach´s gut mein Freund ...

 ,, Es ist viel dunkler, wenn ein Stern erlischt, als es sein würde, wenn er nie gestrahlt hätte ,,
George Bernhard Shaw

                                                      Rico  *09.06.2002 - *05.12.2013
                                                                                                            
  

04.10.13
Es gibt jede Menge zu berichten ...
Gestern hatten wir unser erstes Treffen mit meinen Geschwistern ... Leider waren wir nur zu viert ... Meine eine Schwester
ist wohl heiß geworden ... und da wir Brüder nicht so aufdringlich sind ... ist Verena mit Berta nicht gekommen.
aber wir haben uns trotzdem einen richtig netten Tag gemacht ... Frauchen hat Ihre Freundin Usch gefragt ob wir auf dem Hundeplatz
in Hergershausen unser Treffen machen können ... sie war sofort einverstanden ... Danke USCH !!!
Wir haben ganz viele lustige Sachen gemacht ... Ilona hatte echt nette Ideen ... aber die hat sie ja immer :-)
Wir sind alle mit der Schubkarre gefahren ... sind über und unter Folien gelaufen ... es gab geklapper und gerassel ...
und die eine Übung hies ,, nimm nicht das Würstchen ,, also wie jetzt ???
Haben die doch tatsächlich versucht einem mit dem Würstchen zu ködern ... die haben einem mit Namen gerufen und uns allen
das Würstchen demonstrativ vor die Nase gehalten ... aber wir haben das alle super gemacht und toll gehört ...
und zur Belohnung haben wir dann das Würstchen bekommen ... solche Spiele könnten wir echt öfter machen :-)
hier die Bilder von dem tollen Tag ..... Bilder klick hier



Ja und mein Frauchen war mit mir zum Röntgen ... was für ein Tag ... Ilona war morgens kaum ansprechbar ...
ich glaube sie hatte richtige Angst ... warum weiß ich auch nicht ...
Als ich dort wieder wach war ... war auch sie wieder ganz die Alte ... 
jetzt bin ich HD frei ... und eU ohne Befund ....
und Frauchen sagt wir machen eine Zuchtzulassung ...
na ja schaun wir mal ...
Also bis bald ... Euer Bo


01.08.13
Oh je ... es gab richtig Ärger ....
Ich weiß auch nicht was in mich gefahren ist ? Frauchen war kurz weg und ich habe wieder einmal ein Kissen zerlegt ...
Als Ilona nachhause kam ließ sie einen solchen Schrei fahren  ... das es mir Himmel Angst wurde.
Ich bin dann gleich in meine Box geflüchtet und Chana und mein Papa haben auch ganz
 bedröppelt aus der Wäsche geschaut...
Ilona sagte zu Ernst ,, ich dachte das wir diese Phase hinter uns hätten ,,
ich glaube sie hätte am liebsten geweint ...
die ganze Sache wieder auf Vordermann zu bringen, und alles zu beseitigen, hat eine Ewigkeit gedauert ...
die ganzen Fetzen flogen überall im Haus rum ... Oh je :-(
und das Ende vom Lied ? ich muss jetzt auf den Fliesen schlafen ...





20.07.13
Es wir mal wieder Zeit :-)
Ja , wo fange ich am besten an ... Mein Frauchen ist endlich wieder von der Reha zurück ...
5 Wochen sind eine echt lange Zeit ... ich war ja in den ersten 2 Wochen bei meinen Kumpels Darian und Rico...
Waltraud hat zu meinem Frauchen während der Kur Kontakt gehabt und sagte das alles glatt liefe ...
Darian und ich waren nach ein paar Tagen ziemlich unzertrennlich... und wir haben sogar Po an Po geschlafen...
morgens hat mich Ernst mit hin genommen und abends wieder mit zurück ...
er arbeitet dort in Neu -Isenburg ... und nach ein paar Tagen hat sogar Darian und Rico schon auf mich gewartet...
ich wäre auch über Nacht geblieben ... glaube aber das dann mein Papa und Chana traurig gewesen wären ...
die haben mich abends eh immer ganz doll abgeschnuppert :-)
Ja und dann waren wir auch gleich nach der Rückkehr von Ilona in Windelsbach auf der
Ausstellung der LG Bayern ... Diesesmal habe ich meine Sache gut gemacht ... nur Frauchen ging bei der Hitze die Puste aus ...
Die Richterin hat uns aber auch laufen lassen ... und Frauchen wurde immer langsamer ... ich hatte sogar Zeit zu schnüffeln ... :-)
dann sagte sie zur Richterin ... Ich kann nicht mehr ... ja und damit war die Lauferei vorbei :-)
Es waren ganz viele nette Leute und Hunde da ... und ich habe mich ganz gut verhalten ... sagt Ilona
zur Zeit bin ich ja in so einem Alter ... da versuche ich schon ab und zu mal einen anderen Hund anzumachen ...
aber Frauchen wird da ganz sauer ... die will das nicht ... sagt sie ...
Na ja ... dann lass ich es eben ...
Marianne hat ein ganz tolles Foto von mir gemacht ... und gesagt ich hätte mich toll entwickelt ... ich wäre knuffig ...
schaut selbst :-)


 
27.05.13
Ja, es wird mal wieder Zeit zu berichten ...
Ilona sagt das ich zur Zeit eine Macho Phase hätte ... was soll das denn sein ? ich glaube das sagt sie weil ....
Wir waren in Waldacker zum Training ... mal Clickern wir dort ...mal Longieren wir ...und ein andermal üben wir Tricks ...
Ja, da hat mich mein Frauchen an dem Jägerzaun festgebunden ...der die beiden Plätze voneinander trennt ...
denn wenn wir ganz viele sind, machen wir auch mal 2 Gruppen ...
Ilona unterhielt sich mit Elke ...und ich wollte unbedingt zu einem anderen Hund ... ja und da habe ich mich losgerissen ...
allerdings hatte ich dabei komplett auch die Latte aus dem Zaun mitgerissen...
Frauchen war ganz erschrocken ... als ich auf einmal auf der anderen Seite des Platzes war ...
der Golden Retriever zu dem ich eigentlich wollte ... der hat mir dann dermassen die Zähen gezeigt ....
das ich dann lieber doch nicht weiter zu ihm hin bin ...
Ja, und jetzt heißt es dort ... oh der Randalierer kommt wieder ... aber alle lachen ...
Manchmal probiere ich schon wie weit ich gehen kann ... bis Ilona sich ärgert ...
sie hat aber alles im Griff ... sagt SIE ...
Ab nächster Woche bin ich tagsüber für 5 Wochen bei meinen Briardfreunden ...Rico und Darian
mein Frauchen muss in eine Kur ...und da ich nicht den ganzen Tag alleine und vor allem ohne Beschäftigung sein kann ...
gehe ich zu Waltraud und Günter und meinen Kumpels ...
                                            v.l. Bo, Rico und Darian      
Herrchen nimmt mich morgens dort mit hin und abends wieder mit zurück...
Ilona sagt ...das sie sich jetzt schon wieder freut daheim zu sein ...dabei sie ist noch garnicht weg ...
WIR ... Ernst,Chana ,DaVinci und ich ... werden das schon mal 5 Wochen ohne Frauchen schaffen ...
einfach wird es nicht werden ... sie wird mir schon fehlen ... glaube ich ... und Herrchen auch ...
Ach ja ... aktuell wiege ich 34,8 Kg und habe sehr viel Power :-)

                   
05.05.13
Ja, heute war Susanne da ... sie hat meine Mama Aila  ... ach ich hab mich vielleicht gefreut... sie zu sehen...
kam sie doch zum Geburtstag von meinem Frauchen Ilona ...
 mein Bruder Leo war deshalb auch zu Besuch ...
wir haben einen tollen Spaziergang gemacht ... und Susanne ist, glaube ich ganz schön stolz auf uns Buben ...
Danke für den tollen Besuch ...








15.04.13
Ja, wir waren nochmal auf einer Junghundebeurteilung ... dieses mal aber beim BCD ... und auch da hatten wir sehr viel Spaß ...
55 Junge Hunde waren dort am Start ... es gab 2 Verhaltenstest Ringe und auch 2 für den Standart ... alles war super organisiert,
und wir hatten traumhaft schönes Wetter...
Frauchen sagt das ich das wieder super toll gemacht habe ... wir hatten aber auch einen Spaß ...
beim Verhaltentest habe ich super schön mit einem fremden Mann gespielt ... der hat aber auch mein Zottelseil einfach nicht
mehr losgelassen ... da habe ich mal ein bisschen gebrummt ...ich glaube das gefiel dem Mann dann noch besser...
den er hat dann auch solche Geräusche gemacht ....
leider gibt es keine Bilder... den der Akku von Susannes Fotoapparat war leer :-(
dann hatte die noch viel geklapper und geschäpper ... so wie Flattertücher .. ich bin immer schön Frauchen nach ...
und der Mann hat gesagt das ich zu meinem Frauchen eine schöne Bindung hätte ...
Ich glaube sie zu mir auch :-)

 
Ein Engel hat uns die Bilder geschickt :-) sonst hätten wir keine ... Danke Carmen ( Bo beim Standart )
und noch ein Engel hat uns fotografiert ... Danke Nadine
    BO

  Leo ( Brezel )  
     

Dann waren wir beim Standart ...
Die Richterin dort hat doch glatt zu meinem Frauchen gesagt, sie würde mich mitnehmen ...
aber das wollte mein Frauchen nicht. Gott sei Dank das Sie vergessen hat ... das sie auch schonmal zu Ernst sagte
,, den verkauf ich ,, das war nachdem ich die Bommel von Frauchens Mütze abgefressen hatte :-) na ja ...
Ilona sagt das wir eine super Beurteilung bekommen haben ... mein Bruder Leo natürlich auch ...
Vielen Dank an alle Richter und Tester des Tages ... wir hatten viel Spaß ... und einen super tollen Tag
Bericht hier klicken


18.03.13
Ja, wir waren auf der Junghundebeurteilung ... und wir hatten so viel Spaß :-)
Ich habe endlich mal meine große Schwester kennen gelernt ... wir haben uns auf Anhieb richtig gemocht ...
Leider war sonst niemand ausser Berta und Leo da ...
Wir haben alles ganz tolle Beurteilungen von der Richterin Barbara
Ank -Jurczyk bekommen
und die Helfer vom Verhaltenstest waren auch super nett ...
Danke an Martin Zarte, Heribert Keller und Uwe Schneider ...
                                  hier mit unserem Papa
Bilder Junghundebeurteilung     hier klicken

11.03.13
Ach was soll ich Euch sagen ... Gestern war ich mit Frauchen auf meiner ersten Ausstellung in Offenburg... und habe dort,
wie mein Papa damals, meine ersten beiden Pokale gewonnen ...
Rüden Jugendklasse fauve: V1 Anw. Dt. Jug. Ch. VDH    Ortenau- Jugendsieger

   


Ilona hat vor Freude doch tatsächlich geweint ... so sind die Frauen... sagt Ernst...
Da war aber auch was los ... lauter Artgenossen ... kleine, große, dicke  ,dünne, lange ,kurze, langes Fell,
kurzes Fell, helle, dunkele .... oh wei ... und viele haben dauernd gebellt ... das tat manchmal sogar mir in den Ohren weh.
Frauchen war irgendwie ganz anders als sonst ... und zu Ernst hat sie gesagt ,, ich glaube irgendwann bekomme ich mal einen Herzinfarkt,
so aufgeregt bin ich,, ... und ich weiß jetzt auch für was wir die ganze Woche vorher ,, steehh ,,und ,, laauuffeenn ,,
und,, Zähne zeigen,, ... mit tollen Leckerchen geübt haben.
Bevor es richtig los ging, hat Ilona dann in einem Ring mit mir nochmal geübt ... und langsam aber sicher ist sie auch ruhiger geworden.
Mein Papa und ich waren nämlich total relaxt ... Frauchen sagt das hätte ich ganz prima gemacht ...
und sie ist auch ganz stolz auf mich ... sagt SIE
 ich habe von Frau Zelenka auch eine tolle Beurteilung erhalten....                              Bericht hier klicken
                        mein Papa und Ich

6.03.13
Ja ja ... es wird mal wieder Zeit das ich berichte ....
Mein Frauchen übt jeden Tag mit mir im Wald ... da muss ich meinen geliebten Futterbeutel suchen ...
Ilona versteckt den immer ganz schwierig ... aber ich finde den immer wieder ...
zusätzlich gehen wir jetzt auch noch zum Dienstag... Freitags zum üben auf den Hundeplatz nach Waldacker ...
denn Ilona meint das ich ansonsten mal zum Tierarzt müßte ... ich würde wahrscheinlich schlecht hören ...
ich weiß garnicht was sie hat ... ich höre prima ... folge aber nicht immer ... Frauchen sagt das liegt am Alter ...
manchmal finde ich andere sachen halt spannend ... aber Frauchen läßt sich wirklich immer was neues einfallen ...
um mich abzulenken ...und es macht ja auch Spaß mit ihr ... das verrate ich aber nicht ...
denn sie wird sonst noch übermütig :-)

so sehe ich zur Zeit aus ...ich wiege 32,8kg ... Chana habe ich von der Größe schon eingeholt ....





weitere Bilder unter: Fotos aktuell

1.02.13
Oh je Leute ... heute habe ich von Herrchen eins auf die Ohren bekommen ...
Ich habe das frische Brot, das in der Küche obenauf lag, komplett in meinem Mund gehabt,
und Herrchen hat mich dabei erwischt.
Es roch aber auch sooo gut ... das nächste mal muss ich besser aufpassen das er mich nicht
beim klauen erwischt ... ganz einfach ... phhh

ach ja, und gewogen wurde ich auch ... zur Zeit habe ich ein Gewicht von 31,7 Kg


Hier mit meinem Rudel :-)

24.01.13
Leute ... heute hat mir mein Frauchen eine Haarspange verpasst ... ich finde das ist zu sehr Lady-Like ...
Ilona findet das super ... sagt sie ...und endlich würde ich wieder was sehen ...
 na ja, ich weiss ja nicht !


22.01.13
Ach, haben wir nicht tolles Wetter ? ... heute bin ich mit meinem Papa über den Schnee gefetzt ...
es war einfach nur herrlich ....



 Ilona hat Bilder gemacht und so sehe ich zur Zeit aus ....

 
ist schon viel passiert ... in den letzten Monaten ... seit ich hier bin ....

12.01.13
Tja ... was soll ich sagen ... mein Frauchen ist total sauer auf mich ... warum ? ja das kann ich euch glaube ich sagen ...
Frauchen hatte von Anfang an eine Hundebox für mich, zum übernachten ... das ich meinen Papa und Chana nachts nicht störe ...
und diese habe ich gelünscht ... bzw. einfach nur den Reisverschluss angeknabbert und schon ging der nicht mehr zu...
und ich konnte draussen bei Papa und Chana liegen :-)
Ja, und Ilona mußte dann am Mittwoch kurz zum Arzt ... und konnte mich nicht in der Box deponieren ... die war ja ...
 wie ihr wisst ... kaputt !!!
Also musste ich wohl oder übel auch draussen bleiben ... Frauchen hat alles weggeräumt und dachte ... sicher ist sicher ...
als sie nach einer halben Stunde wieder kam sah es so aus ....



Also Frauchen war einfach nur stinke sauer ... sie wurde ganz plass ... versteht ihr das ???
Vielleicht weil das Kissen ziemlich neu war ... keine Ahnung !!!
Aber eine Schwester von mir... die Berta ... die hat auch einiges gelünscht ... sagt Anja und Oliver ....
und mein Bruder Leo ... der frißt den Vögeln das Futter weg ... auch nicht besser .... pphhhh ...
und Frauchen hat zu Susanne gesagt ... entweder er bekommt schlimmen Durchfall ...
oder er fängt an zu zwitschern ... ha ha ha ....
In diesem Sinne Euer Bo ....

03.01.13
Es gibt mal wieder jede Menge zu berichten ...
mit was fang ich an ? ... na gut mit Vor- Weihnachten ... da war ich mit Herrchen und Frauchen
 auf dem Weihnachtsmarkt ... ich kann Euch sagen ... da hat es super geduftet ... ich durfte aber nirgends hin... wie langweilig ...
die hatten dort wirklich lauter tolles Zeug das ich mag ... Schuhe ... Würstchen ... Dampfnudeln ... Pfannkuchen, von dem habe ich
weil ich so artig war... auch ein Stück von Frauchen bekommen... lecker... dann gab es noch Mützen mit Bommel
 und das ist das Stichwort... oh je ...
Mein Frauchen hat sich eine solche teure Mütze geleistet ... sie zuhause ausgepackt und auf den Stuhl gelegt
um Ihre anderen Sachen wegzuräumen ... und als sie wieder kam ...gab es einen lauten Schrei ... ja von ihrem Bommel auf der Mütze...
 waren nur noch ein paar einzelne Fäden vorhanden ...
 ich hatte so einen Spaß beim zerlegen von dem Bommel und habe auch alles schön einzeln rausgepflückt :-)
Ilona hat dann zu Ernst gesagt ... na ja da machen wir halt einen neuen Bommel ... die Mütze ist ja noch heil ...
und Herrchen hat dann einen neuen Knäuel Wolle gekauft ... der gefiel aber Frauchen nicht und sie wollte ihn am nächsten Tag wieder zurück bringen ...
Abends habe ich mir dann ganz heimlich den Knäuel Wolle geschnappt und habe den ganz durcheinander gebracht ... Oh da war Lona aber sauer ...
sie meinte nur ,, na den brauchen wir jetzt auch nicht mehr zurück zu bringen,,
Nun gut das gab nach dem Aufwickeln, eben ein Schal .... erfinderisch ist sie ja ....
Dann hat Frauchen samt der Mütze ,,ohne Bommel,, einen Strickladen aufgesucht um passende Wolle für den neuen Bommel zu kaufen.
Herrchen hat den dann gezaubert und schwups war ein neuer Bommel angenäht , und die Mütze wieder heil.
Frauchen war glücklich und sie setze auch gleich ihre Mütze auf und die beiden fuhren weg.
Heimgekommen... und Ilona hat ihre Mütze auf den Eßzimmertisch gelegt und alles andere mal wieder ausgepackt, ich hatte
ganz deutlich vorher gehört das Frauchen zu Ernst sagte ... ,, der neue Bommel ist ein wenig zu groß,,  ... ja das kann man doch ändern ...
Ich habe mir die Mütze geschnappt und ratz fatz war der Bommel wieder ab ... aber dieses Mal hat Frauchen fast geweint so sauer war die ...und zu Ernst
hat sie gesagt ,, ich verkauf den ,, worauf Herrchen sie fragte ,, für wie lange ? für 10 oder für 20 Minuten ?,, dann hat sie schon wieder gelacht.
Nun wird die heilige Mütze immer gleich auf den Schrank gelegt ... sicher ist sicher :-)
In diesem Sinne bis bald Euer Bo

                                                Leo und Bo ... zwei die sich gut verstehen

                                          unheimlich schnell die beiden :-)

23.11.12
Hallo, ja ja es wird mal wieder Zeit :-)
Zu berichten gibt es ... das ich mit meinem Bruder Leo aus der großen Welpengruppe rausgeflogen bin.
Angeblich würden wir die Gruppe aufmischen ... so ein Quatsch,
Frauchen war total sauer ... sie sagt das ich altersgemäß sehr gut erzogen bin ... und mich auch so verhalte,
und was kann ich dafür das in der Gruppe Genossen sind ... die rein garnicht hören und vor vielen Dingen Angst haben ?
und die waren viel älter als ich ... aber Frauchen sagt das macht nichts ... jetzt gehen wir woanders hin und da wurden wir
beim ersten mal von dem Trainer ganz doll gelobt ... er hat erkannt das Ich mich prima verhalte... und fast immer das mache
was Frauchen von mir verlangt ... Ilona ist dann auch immer ganz glücklich ... und ich will doch das meine Menschen glücklich sind.
Dienstag will Ilona dann auch noch mit mir zum Clickern gehen ... keine Ahnung was wir da machen ...
 ich lasse mich einfach überraschen !!!
Im Moment sehe ich aus wie ein Beatle ... ich bekomme dichteres Fell ... und lauter neue Zähne ...
Ihr hättet mal sehen sollen wie Frauchen hier rumgehüpft ist vor Freude ... weil sie einen Zahn von mir gefunden hat ...
man kann sich manches mal nur wundern ...
In diesem Sinne bis bald .... Euer Bo

Bilder folgen .... Frauchen bekommt am Samstag eine neue Kamera :-)





Maurice mit leo und Bo

Heute hat mein Frauchen mal wieder mit mir das tolle Suchspiel gemacht ...
und dachte das ich nicht bemerke, das sie es einfach hat fallen lassen ... phhh ...
ich habs gefunden .... :-)


08.11.12
Hallo, ich muss mich ja mal wieder melden...
ja nun bin ich schon 5 Monate alt ... und wiege 24 Kg ... in der Junghundegruppe bin ich mit der größte
ausser meinem Bruder Leo natürlich.
Letzte Woche war ich mit Frauchen und einer Gruppe anderer junger Hunde in
Neu-Isenburg in einem Einkaufcenter ... das war was dort ... Ilona musste 4 Personen Auskunft geben,
was ich den für ein toller Hund sei ... woher wissen die das ?
und auch die Trainerin hat das gesagt ... Frauchen sagt das ändert sich bestimmt noch :-)
Mein Spitzname ist seit ein paar Tagen nämlich Krawallo ... ich habe eben Temperament und will viele Dinge lernen,
was ist falsch daran ? ... und dann nerve ich eben bisschen Ilona ...das klappt ganz prima ...
Auch Chana ist manches mal ganz heftig zu mir, ich versuche manchmal bei ihr... ob ich vielleicht
der Chef sein kann ... das will sie aber auf gar keinen Fall ... ich glaube ich habe da schlechte Karten ...
Mein Papa fängt jetzt auch damit an mir mal die Zähne zu zeigen... Frauchen lobt ihn dann immer...
 weil er sich sonst nämlich alles gefallen läßt ... seht ihr jeder hier muss lernen .... :-)
in diesem Sinne bis bald mal wieder Euer Bo

                              Mein Papa und ich :-)


16.10.12
Mein Menschenfreund Maurice und ich haben immer sehr viel Spaß zusammen.
Wenn mein Frauchen mal keine Zeit hat dann kommt er und spielt mit mir, man kann wunderbar mit
Maurice rumtoben, und bei der Oma von Maurice gibt es allerhand zu endecken, nämlich 2 Ziegen, Gustl und Liesjen,
 und ein riesiges Pferd mit Namen Ginosch ... da ist wirklich immer was los.



alle zusammen :-)

10.10.12

Meine Güte wie die Zeit vergeht ...
jetzt bin ich schon 20 Wochen alt ( fast ) und erlebe hier mit meinem Frauchen, Chana und meinem Papa allerhand.
Ich gehe mit meinem Frauchen immer in eine Hundespielstunde ... das macht richtig viel Spaß dort,
und weil ich sooo gut höre, werden wir Streber genannt, komisch ... nur weil ich immer geflitzt komme wenn ich gerufen werde ?
 ich weiß doch
das ich belohnt werde ...
andere Kumpels die denken garnicht dran zu ihren Familien zu laufen... das verstehe ich nicht.
Wir üben sitz und platz und auch bleib ... das kann ich auch schon richtig gut ... außerdem gehe ich mittags immer
 ganz alleine mit Frauchen spazieren ... da versteckt sie einen Beutel mit ganz viel Futter drin ... das ist ein tolles Spiel.
In der Hundeschule waren wir auch mal mittags am Bahnhof .. wir haben geübt ruhig zu bleiben wenn ein lauter Zug kommt...
und wir sollten nicht die Fahrgäste belästigen... so was mache ich doch nicht :-)
dort sind wir auch mit einem Aufzug aus Glas gefahren ... toll ... es gab auch da Leckereien ... und für mich war das ganz normal ...
ein Hundekumpel von mir musste 4 mal mit dem Aufzug hoch und runter fahren .. er hatte sich dabei so aufgeregt ...
das kann ich garnicht verstehen ... na ja Frauchen sagt, nicht jeder ist so cool wie ich ...
in diesem Sinne ... Bo

                       
Bo 18 Wochen alt

11.09.2012
Ja nun ist schon wieder eine lange Zeit vergangen ...
Mein Frauchen war mittlerweile mit mir zum impfen ... der nette Doc hat sich richtig gefreut
 mich zu sehen
und meinte ich wäre sehr groß geworden ... Ich wurde dort auch auf eine Waage gestellt ...
sie zeigte 13,5 Kg ( 13 Wochen alt )
Mittlerweile ist auch das Eis mit meiner Tante Chana gebrochen ... stellt Euch vor sie spielt jetzt
sogar mit mir ... hab ich es nicht gleich gesagt ? Man soll die Hoffnung nie aufgeben.
In der Welpenstunde gefällt es mir auch richtig gut ... ich habe dort eine Schapendoes Freundin ...
ihr Name ist Milka ... und was soll ich Euch sagen ... sie wohnt sogar im gleichen Ort wie ich ...
und die beiden Frauchen haben ausgemacht das wir auch unter der Woche zusammen spielen können :-)
ist das nicht prima ?
Am Sonntag war ich in Braunfels bei meiner Mama zu Besuch ... ich weiß garnicht was die auf einmal hatte ?
ich wurde von ihr dauernd maßgeregelt ... ich hab garnichts falsches gemacht ...
und auf dem Heimweg ist sogar mein Bruder Brezel mitgefahren ... er wohnt jetzt nämlich bei uns um die Ecke,
in Heubach, bei meiner großen Freundin Belloccia ...
Alles in allem ist das alles richtig ,,positiv,, finde ich ...
ich halte Euch auf dem laufenden ....












 22.8.2012

   Ja nun bin ich schon über eine Woche in meiner neuen Familie,
ich kann Euch sagen :-)
Also mit der Tante Chana ist immer noch nicht gut Kirschen essen ...
sie zeigt mir immer mal wieder Ihre schönen weißen Zähne ... und brummen tut die auch ...
aber ich werde die Hoffnung nicht aufgeben ... so schnell lasse ich mich auch nicht einschüchtern ...
Mein Papa der ist nett zu mir ... und mit meinem Frauchen war ich schon ganz viel unterwegs ...
wir waren sogar in einer Gruppe mit ganz vielen gleichaltrigen Hundekindern ...
das hat mir viel Spaß gemacht und die Frau dort hat mich und mein Frauchen gelobt ...
Hier bei meinem Papa gibt es viel zu erkunden ...
Mein Frauchen sagt immer das ich bestimmt mal im früheren Leben Schuhverkäufer war ...
trage ich doch extra die Dinger hinter meiner neuen Familie her ... dauernd höre ich deshalb ,, nein,,
,, pfui ,, oder sonstwas ... ich finde es auf jedenfall toll ... also dann
In diesem Sinne werde ich weiter berichten .... Euer Bo TeQuiero  


Bo 12 Wochen alt ....








                                      B0 3 Wochen alt (weiß)





 
zurück